O nás

Öffne die Tür zur Skischule

Die K+K-Skischule gehört zu den ältesten Skischulen im Riesengebirge und hat Ihre Türen bereits 1976 geöffnet. Wir sind in Janské Lázně zu Hause, aber Sie finden uns auch in Pec pod Sněžkou und an anderen Orten im östlichen Riesengebirge.

Und wie hat alles angefangen?

Die K+K-Skischule blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Anfänge gehen auf das Jahr 1976 zurück, nachdem Herr Jaroslav Vojtěch, der Großvater der jetzigen Besitzerin Kateřina Kočí-Vojtěchová, seinen Lebensunterhalt mit der Leitung der "öffentlichen Skischule" verdient hatte. Dank einer Gruppe von Skifans war Janské Lázně eine der bekanntesten Skibasen der Zeit. Die Begeisterung und der Liebe zum Skifahren führten dazu, dass Downhill-Meisterschaften, Skisprung-Wettbewerbe, der Bau von Liften und Pisten folgten.

„Ich fahre Ski, seit ich denken kann“, so Kateřina Kočí-Vojtěchová. „Eine meiner frühesten Erinnerungen an das Skifahren ist das Urlauberrennen der öffentlichen Skischule meines Großvaters, bei dem mich als Fünfjährige eine Frau fragte: Mädel, du machst die Schwünge so schön. Wie macht man das nur?“ Ich denke scharf nach und stelle fest, dass ich nicht die leiseste Ahnung habe, wie man macht, sondern es passiert auf irgendeine wundersame Weise ganz von alleine. Nach jahrelangem professionellen Skilauf und einer Vielzahl an APUL-Kursen, vielen Jahren in der Skilehrer-Vereinigung
und dem APUL-Exekutivkomitee, zahlreichen geleisteten Kursen in der Tschechischen Republik und im Ausland, sowie der Leitung einer Skischule seit fast zwei Jahrzehnten mit einem Team von Top-Instruktoren, Skilehrern und Bergführern wissen wir ganz genau, wie es geht, so schöne Schwünge zu machen.

Die K+K Ski School baut auf der jahrelangen Erfahrung der besten Skilehrer auf und zählt heute zu den größten
und professionellsten Skischulen, die die Zukunft des Skifahrens in der Tschechischen Republik prägen. Wie alle Skischulen, die ihre Mission verantwortungsbewusst wahrnehmen, sind wir Mitglied der Association of Professional Ski Teachers (APUL), in der auch unsere Skilehrer eine Ausbildung erhalten und folglich die besten darunter unsere Skilehrer werden, die dann ihr Wissen weitergeben können. Wir unterrichten Skifahren und Snowboarden, vom Anfänger bis zum Rennfahrer sowie Langlaufen, Tourengehen und Telemark.

Wir haben uns dem APUL Winter Children's League-Projekt angeschlossen, das eine einheitliche Kindermethodik, sichere Kinderbereiche und einen professionellen Ansatz für den Kinderunterricht garantiert. Wir betreiben unseren eigenen Kinderbereich mit einem Seillift und einem Skikarussell, wo Kinder im Flachen die Ausrüstung erkunden, im profilierten Gelände an Ihrer Koordination arbeiten und dann auf einem einfachen Hang alles Weitere erfahren können, was Ihnen den Zugang zu größeren Liften ermöglicht. Unsere auf Kinder spezialisierten Instruktoren sind Spezialisten für Kindererziehung mit APUL D-Zertifizierung.

Die Schulleitung legt großen Wert auf die Verbesserung und Weiterbildung der Instruktoren. Wir organisieren mehrmals pro Woche Schulungen für sie und unterstützen sie bei ihrer Ausbildung und beim Sammeln von Erfahrungen auf der ganzen Welt. Sie treffen unsere Instruktoren außerhalb der Tschechischen Republik zum Beispiel in Österreich, Italien, der Schweiz sowie in Kanada, Neuseeland und Japan.

Wir betreiben mehrere Verleihgeschäfte, in denen Sie Ski, Langlaufski oder Schlitten finden, sogar Tourenski. Wir organisieren Rennen, nehmen daran teil und gewinnen. Und das alles, weil es uns Spaß macht. Unser Hobby ist für uns zum Beruf geworden, wird jedoch niemals zur Routine. Wir sind in der privilegierten Lage, wer wir sind mit dem was wir machen vereinen zu können und haben einen Ort gefunden, an den wir gehören.

Viele von uns sind jedoch nicht nur Skifahrer, also haben wir auch mit Sommeraktivitäten begonnen - wir haben einen der längsten Seilparks in der Tschechischen Republik gebaut, organisieren Kletterkurse unter der Leitung von Bergführern unseres Teams, betreiben Wassersport, fliegen mit Tandemfallschirmen, vermieten Roller und genießen alles, was uns das Riesengebirge bieten, denn hier in Janské Lázně, an der Schwelle unserer höchsten Berge, sind wir zu Hause.